Informationen zu Corona



Die voranschreitende Corona-Pandemie verlangt uns allen viel ab und ist mit erheblichen Einschränkungen verbunden. Viele Bürgerinnen und Bürger in Taunusstein sind besonders betroffen. Gewerbetreibende stehen vor großen Herausforderungen, wie z.B. die Gastronomie. Denn während es bei uns "nur" um persönliche Einschränkungen geht, geht es bei Ihnen mitunter um Existenzen, auf jeden Fall um zum Teil erhebliche Umsatzeinbußen.


Das werden auch wir als örtliche SPD nicht ändern können, aber wir möchten im Rahmen unserer bescheidenen Möglichkeiten zumindest versuchen, einen Teil dazu beitragen, dies abzumildern. Auf dieser Seite haben wir Ihnen alle wichtige Informationen und Quellen zusammengetragen. Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuell von Bund und Land beschlossenen Unterstützungsmaßnahmen und Kontaktmöglichkeiten sowie Quellen zu Sonderseiten der Stadt Taunusstein und dem Landkreis Rheingau-Taunus.


Hier erhalten Sie stets aktuelle Informationen:

Aktuelle Informationen der Stadt Taunusstein

Aktuelle Informationen des Rheingau-Taunus-Kreises

Aktuelle Informationen des Landes Hessen

Hier erhalten Sie Unterstützung bei Besorgungen und Erledigungen:

Taunussteiner "Helfen um zu schützen"

Facebook-Gruppe "Helfen um zu schützen"

Informationen zum Corona-Virus:

Fragen und Antworten zum Corona-Virus

Wie kann ich mich und andere vor einer Infektion schützen?

Hier erhalten Sie Informationen zur Unterstützung für vom Corona-Virus beeinträchtigte Gruppen:

Beschäftigte

Übersicht über Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz für Beschäftigte

Arbeits- und arbeitsschutzrechtliche Informationen für Beschäftigte vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales


Unternehmen/Selbständige

Übersicht der Stadt Taunusstein für die Wirtschaft

Übersicht über Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz für Unternehmen

Informationen zum Schutz für Unternehmen vom Bundeswirtschaftsministerium

Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz für Kultur und Selbständige

Maßnahmen der Hessischen Landesregierung zum Schutz für Unternehmen


Wo gibt es die Anträge?

☑️ Anträge sind allerspätestens ab Montag, 30. März 2020, möglich. ☑️ In Hessen laufen alle Anträge über das Regierungspräsidium Kassel ☑️ Die IHK hilft bei der Antragstellung, falls das gewünscht ist


Wer darf Anträge stellen? ☑️ Unternehmen, die steuerpflichtige Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft, Gewerbebetrieb oder selbstständiger Arbeit erwirtschaften ☑️ Angehörige freier Berufe ☑️ nach dem Künstlersozialversicherungsgesetz versicherte Künstler ☑️ am Markt tätige Sozialunternehmen in der Rechtsform einer gGmbH.

Wie hoch ist die Soforthilfe? ☑️ 0-5 Mitarbeiter: 10.000 Euro ☑️ 5-10 Mitarbeiter: 20.000 Euro ☑️ 11-50 Mitarbeiter: 30.000 Euro

Wofür darf das Geld ausgegeben werden? ☑️ Es gibt keine Vorgabe, wofür das Geld verwendet werden darf ☑️ Bedingung ist nur, dass das Unternehmen nicht schon vor dem 11. März in Schwierigkeiten war.


Familien

Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz für Familien

Notbetreuung für Kinder während der KiTa Schließungen in Taunusstein


Studierende

Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz für Studierende

Informiert bleiben ...

Mit dem Eintragen Ihrer E-Mail Adresse informieren wir Sie über Aktuelles aus der Taunussteiner Politik. Wir freuen über den weiteren Dialog mit Ihnen!

Sozialdemokratische

Partei Deutschlands (SPD)

OrtsvereinTaunustein

 

Vorsitzender Maximilian Faust

Kleiststraße10, 65232 Taunustein

www.spd-taunustein.de

info@spd-taunustein.de

© 2020 SPD Ortsverein Taunusstein | Impressum

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon