SPD veranstaltet Nachwuchsfestival



Die SPD Taunusstein veranstaltet mit freundlicher Unterstützung der Musikschule Hünstetten/Taunusstein am Samstag, den 2.7. von 17 bis 20 Uhr im Rahmen des Taunussteiner Bürgerfestes ein Nachwuchsfestival im Bürgerhaus "Taunus". Die/der Sieger*in kann einen Tag in einem professionellen Tonstudio gewinnen.

"Wir möchten damit den Musiker*innen in und um Taunusstein nach den für sie besonders schweren zwei Jahren, in denen die Corona-Pandemie kaum einen Auftritt zugelassen hat, eine Bühne bieten, um ihr Können zu zeigen", so der Taunussteiner SPD-Vorsitzende Max Faust.

Im Anschluss an das Nachwuchsfestival treten dann von 20 bis 2045 Uhr die Taunussteiner Altrocker von "On Parole" dort auf. Im Anschluss an deren Auftritt erfolgt um 2045 Uhr die Siegerehrung.

Musiker*innen und Bands, die sich im Rahmen des Nachwuchsfestivals präsentieren möchten, werden gebeten, ab sofort ihre Bewerbung dazu an: lars.bernotat@spd-taunusstein.de zu richten. Bewerbungsfrist ist Samstag, der 18. Juni.

"Dabei sind uns im Prinzip alle Bewerbungen mit einem Bezug zu Taunusstein recht", so der SPD-Stadtverordnete Lars Bernotat, der die Veranstaltung verantwortlich für die SPD Taunusstein organisiert. Dabei seien vom Solokünstler über Bands bis hin zu Gesangsvereinen alle herzlich eingeladen, an dem Festival teilzunehmen.